| zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8I   8II | 9 | 10 | 11 | Übersicht | Hinweise

Allgemeine Hinweise

Die Numerierung der Seiten folgt dem "Facit Special"-Katalog. Eine Katalogisierung gibt es auch im DAKA-Katalog und in der Arbeit von Þór Þorsteins. Im AFA-Katalog sind die Heftchen nicht aufgeführt, im MICHEL nur das Heftchen aus dem Jahr 1970 (ohne Nummer).

Die Katalogisierung in den Katalogen richtet sich in erster Linie nach den in den Heftchen enthaltenen Briefmarken. Die Marken stammen aus normalen Schalterbögen. Bezüglich der Anordnung der Marken gab es anscheinend keine Vorgaben: Vier Marken kommen zum Beispiel als Viererblock, Streifen oder zwei Paare vor.

Die Abbildungen der Heftchen aus den Jahren 1932 bis 1960 stammen aus Webseiten von Auktionen und Händlern (z.B. Hettinger, Gummesson, ebay) sowie von Þór Þorsteins und anderen Sammlern. Beachten Sie, dass die Scans - wie Stichproben ergeben - nicht unbedingt die Farbe des Umschlags präzise widergeben; offensichtlich sind die Einstellungen/Lichtquellen der verwendeten Scanner sehr unterschiedlich.

Informationen zu den Heftchen kommen aus den oben genannten Katalogen (Facit Special Katalog; DAKA; Þór Þorsteins) - ich kann dafür also keine Gewähr übernehmen, zumal sich die Informationen manchmal in Details widersprechen.

Ein herzlicher Dank für wertvolle Hinweise und Informationen geht an Þór Þorsteins.

Für Anregungen und Ergänzungen (z.B. Abbildungen) und eventuell notwendige Korrekturen bin ich dankbar. Bitte schicken Sie mir ein E-Mail.